Influencer Marketing in Theorie und Praxis. Beispiele für erfolgreiches Influencer Marketing Teil 1

Influencer Marketing in Theorie und Praxis Teil 1

Beispiele für erfolgreiches Influencer Marketing

#NetzFragtMerkel
Influencer Marketing war bis vor kurzem noch ein relativ unbekannter, teils unterschätzter
Begriff. Viel zu groß war der Einfluss von Content Marketing und seinem Slogan „Content is king“. Doch glücklicherweise sind es gerade die kreativen PR- und Marketingbereiche, die sich stets wandelbar und offen für neue Innovationen zeigen. Und so kommt es,
dass Influencer Marketing mittlerweile viel stärker berücksichtigt wird und das große Potenzial einflussreicher Blogger und reichweitenstarker Influencer für die Kommunikation mit den
Zielgruppen nicht mehr nur erkannt, sondern auch umgesetzt wird.

Influencer Marketing lebt von einflussreichen Personen

Influencer Marketing bringt eine ganze Reihe an Vorteilen mit sich, einer der wichtigsten
Vorteile ist jedoch die effiziente Kundenansprache. Influencer erreichen ihre Fans, Follower und Leser in erster Instanz durch ihre gesellschaftliche Stellung respektive durch ihren
sozialen Status, weshalb der Influencer-Begriff erstmal sehr weitreichend ist. Einflussreiche Personen und Multiplikatoren können sowohl klassische prominente Personen, z. B. Sportler, Schauspieler oder Politiker, als auch populäre Nutzer in den Social Media sein. Besonders im Internet haben sich reichweitenstarke Blogger zu wichtigen Influencern entwickelt.

Die Influencer-Klaviatur ist vielseitig und hat viele Tasten in Form Influencer Marketing in der Praxis | LeFloid und Angela Merkel bei #NetzFragtMerkel

Influencer Marketing in der Praxis | LeFloid und Angela Merkel bei #NetzFragtMerkel (Screenshot YouTube)

Mittlerweile sind die meisten (hochrangigen) Politiker medial durchtrainiert und wissen um die Bedeutung einer souveränen, positiven Außendarstellung. Das gilt natürlich auch für die
Bundeskanzlerin, die im Umgang mit Journalisten und den Medien nahezu perfekt geschult ist.
Ihr Interview mit dem YouTuber LeFloid lief unter dem Motto „#NetzFragtMerkel“ und ist ein
toller Beleg dafür, dass Influencer Marketing auch in der Politik angekommen ist.

Das Ziel
Das PR-Team der Bundesregierung (A) sucht für die Bundeskanzlerin (B) eine internetaffine Person (C), um eine jüngere Zielgruppe (D) anzusprechen.

Der Lösungsweg
1) Recherche: Wer thematisiert politische Themen in den Social Media bzw. im Internet?
2) Selektion: Welche Kanäle nutzt der Influencer? Wie setzt sich die Zielgruppe zusammen? Welche Reichweite hat der Influencer?
3) Vernetzung: » Jetzt auf Influma nach Influencern suchen!

 

Influencer Marketing InflumaContent Marketing mit Blogger Relations bei Influma

Influma ist eine Suchmaschine, die Sie gezielt bei Ihrer Content Marketing Strategie unterstützt und Ihnen dabei hilft, die wichtigsten Influencer und die meist geteilten
Artikel in den Social Media zu finden. Starten Sie gleich mit der Suche nach interessanten
Artikeln und kreativen Blogs, um die passenden Influencer zu finden und Ihre Themen mit Blogger Relations noch effizienter zu den Zielgruppen zu bringen.

Autoreninformation

Dennis Möller

Referent für Online-PR und Social Media at Adenion GmbH Nach einem Studium in Journalismus & Unternehmenskommunikation an der Business & Information Technology School in Iserlohn und langjähriger freier Mitarbeit bei der Westfälischen Rundschau (Funke Medien Gruppe), ist Dennis Möller jetzt PR-Referent für Online-PR und Social Media bei der ADENION GmbH.

2 thoughts on “Influencer Marketing in Theorie und Praxis Teil 1”

  1. Hallo Bettina,

    danke für dein Feedback. Morgen gibt es im zweiten Teil der Reihe ein weiteres Beispiel für Influencer Marketing in der Praxis. Das nächste Beispiel legt den Fokus auf eine andere Plattform und zeigt, wieviel Potential durch die Kreativität von wichtigen Multiplikatoren beim Influencer Marketing vorhanden ist.
    Beste Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.